Führungen

Öf­fentliche Führun­gen

Zu unseren aktuellen Ausstel­lun­gen sowie zur ständi­gen Samm­lung bi­eten wir regelmäßig Führun­gen für Erwach­sene, Kin­der, Ju­gendliche und Schulk­lassen an.

Führun­gen und Work­shops für Kin­der und Erwach­sene sind nun wied­er buch­bar. Eine Über­sicht unseres Ange­bots fin­d­en Sie un­ten. An Führun­gen kön­­nen aktuell max­i­­mal ne­un Per­­so­n­en teil­ne­h­­men. Bei öf­fentlichen Führun­gen empfehlen wir eine vorherige An­mel­­dung bis zum jew­­eil­i­­gen Don­n­er­s­­tag vorher über www.museenkoeln.de/por­tal/Mu­se­um_Lud­wig oder 0221-221-24077 oder ser­vice.mu­se­um­s­di­en­st@s­­tadt-koeln.de. Freie Plätze wer­­den vor Ort vergeben. Eine Teil­­nahme kann auf­­grund der be­­gren­zten Plätze lei­der nicht garan­tiert wer­­den. Die Teil­nahme an ein­er öf­fentlichen Führung in der Samm­lung ist kosten­los zzgl. Ein­tritt. Die Teil­­nahme an ein­er öf­fentlichen Führung durch Son­der­ausstel­lun­gen kostet 2 Eu­­ro zzgl. Ein­tritt.

Wir freuen uns auf Ihren Be­such!

In­di­vi­du­elle Führun­gen

Natür­lich kön­nen Sie jed­erzeit auch pri­vate Führun­gen bei uns buchen. Wir ste­hen Ih­nen für Rück­fra­gen und Be­r­a­tung gern zur Ver­fü­gung.

In­for­ma­tion und Buchung beim Mu­se­ums­di­ent Köln

Mu­se­ums­di­enst Köln On­line-Buchung

E-Mail: ser­vice.mu­se­ums­di­enststadt-koeln.de
Führun­gen für Erwach­sene: 0221 221 27380
Führun­gen für Schulk­lassen: 0221 221 23468 

Fremd­führun­gen

Alle Grup­pen, die keine Führung über den Mu­se­ums­di­enst Köln ge­bucht haben, sind ange­hal­ten sich beim Mu­se­ums­di­enst Köln als Fremd­gruppe anzumel­den. Die Fremd­führungs­ge­bühr be­trägt 25 Eu­ro pro Gruppe in allen Son­der­ausstel­lun­gen des Mu­se­um Lud­wig. Bei Be­such der Samm­lung fällt keine Fremd­führungs­ge­bühr an. Auf­grund der aktuellen Si­t­u­a­tion bit­ten wir auch hi­er um Vo­ran­mel­dung.

Wir bit­ten auch Schulk­lassen, die sich in Ei­gen­regie die Son­der­ausstel­lun­gen oder die Samm­lung anse­hen möcht­en, sich anzumel­den. Schulk­lassen zahlen keine Fremd­grup­penge­bühr.

Di 11.00 Uhr Führung
Über Worte zu Bildern
Datum: Dienstag, 01. Dezember, 11:00 – 12:30 Uhr
Anmeldung bis: Morgen
Preis: 4,50 €
Reihe: Akademieprogramm
Referent: Julia Greipl M. A.
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung
Treffpunkt: Kasse

Ein Angebot für blinde und sehbehinderte Besucher*innen und ihre Freund*innen.

Beim lebendigen Rundgang verbinden Sie ausführliche Beschreibungen mit spontanem Austausch. Ziel der gemeinsamen Entdeckungsreise ist nicht die trockene Wissensvermittlung, sondern das anregende Erlebnis. Ausgehend von den ausgewählten Kunstwerken werden die Besucher*innen eingeladen, die Kunst im Gespräch selbst zu entdecken. 

Die Teilnehmer*innenanzahl ist auf 9 Personen begrenzt.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Emil Nolde und der Nationalsozialismus
Datum: Mittwoch, 02. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Christiane Regge
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@museumsfreunde-koeln.de oder 0221 25743-24. Teilnehmerbegrenzung: 10 Personen

So 11.30 Uhr Führung
Emil Nolde und der Nationalsozialismus
Datum: Sonntag, 06. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Christiane Regge
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@museumsfreunde-koeln.de oder 0221 25743-24. Teilnehmerbegrenzung: 10 Personen

So 15.00 Uhr Führung
Neuer Realismus und Fluxus
Datum: Sonntag, 06. Dezember, 15:00 Uhr
Anmeldung bis: 03.12.2020
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Anfang der 1960er Jahre erklärt eine Gruppe von Künstler*innen auch Alltagsgegenstände und Abfälle zu Kunst. Die Mitstreiter*innen der Fluxus-Bewegung (lateinisch flūxus ‚Fließen') vermischen Kunst und Leben noch direkter: oft erklären sie eine einzelne Aktion zur Kunst. Werke unter anderen von Daniel Spoerri, Arman und Dieter Roth präsentieren die Auseinandersetzung mit der Realität.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*innenanzahl von 9 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Information im Museum.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Russische Avantgarde – Original und Fälschung
Datum: Mittwoch, 09. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Dr. Dorothea Goeser
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei info@museumsfreunde-koeln.de oder Tel. 0221 25743-24

Teilnehmerbegrenzung: 9 Personen

So 11.30 Uhr Führung
Russische Avantgarde – Original und Fälschung
Datum: Sonntag, 13. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Dr. Dorothea Goeser
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei info@museumsfreunde-koeln.de oder Tel. 0221 25743-24

Teilnehmerbegrenzung: 9 Personen

So 15.00 Uhr Führung
Türkische Führung: Lust auf Kunst?
Datum: Sonntag, 13. Dezember, 15:00 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 10.12.2020
Referent: Hasan Hüseyin Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Kunst inspiriert die Sinne. Sie regt dazu an, sich über große und kleine Themen des Lebens Gedanken zu machen und über sie zu diskutieren. Das Museum Ludwig bietet mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken aus dem 20. und 21. Jahrhundert viele Anknüpfungspunkte dafür. Es beherbergt Gemälde und Skulpturen berühmter Künstler wie unter anderen von Salvador Dalí, Picasso, Andy Warhol, Mondrian, Yves Klein oder Paul Klee. Beim Rundgang wird eine Auswahl bekannter Werke gezeigt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind gespannt auf Ihre Meinung!

Aufgrund der begrenzten Teilnehmer*innenanzahl von 9 Personen empfehlen wir eine vorherige Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Information im Museum.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Das Geistige in der Kunst und der Weg in die Abstraktion – eine neue Weltsicht
Datum: Mittwoch, 16. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Marie-Christine Novaro M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@museumsfreunde-koeln.de oder 0221 25743-24. Teilnehmerbegrenzung: 9 Personen

So 11.30 Uhr Führung
Das Geistige in der Kunst und der Weg in die Abstraktion – eine neue Weltsicht
Datum: Sonntag, 20. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Marie-Christine Novaro M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@museumsfreunde-koeln.de oder 0221 25743-24. Teilnehmerbegrenzung: 9 Personen

So 11.00 Uhr Führung
Über Worte zu Bildern
Datum: Sonntag, 20. Dezember, 11:00 – 12:30 Uhr
Anmeldung bis: 15.12.2020
Preis: 6,00 €
Reihe: Akademieprogramm
Referent: Julia Greipl M. A.
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung
Treffpunkt: Kasse

Ein Angebot für blinde und sehbehinderte Besucher*innen und ihre Freund*innen.

Beim lebendigen Rundgang verbinden Sie ausführliche Beschreibungen mit spontanem Austausch. Ziel der gemeinsamen Entdeckungsreise ist nicht die trockene Wissensvermittlung, sondern das anregende Erlebnis. Ausgehend von den ausgewählten Kunstwerken werden die Besucher*innen eingeladen, die Kunst im Gespräch selbst zu entdecken. 

Die Teilnehmer*innenanzahl ist auf 9 Personen begrenzt.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen