Abbildung: Verkleidete Frauen von hinten

Ferienprogramm
Endlich Ferien!

Damit es dann nicht lang­weilig wird, fin­d­en Sie hi­er uns­er ab­wech­s­lungs­reich­es Fe­rien­pro­gramm für Kin­der.

Ein­fach an­mel­den: ser­vice.mu­se­ums­di­enststadt-koeln.de oder Tel.: 0221 221 24077

Neues ent­deck­en und ei­gene Kunst­w­erke ent­ste­hen lassen!

Mi 11.00 Uhr Kurs
Datum: Mittwoch, 17. April, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 15.04.2019
Preis: 10,50 €
Technik: Gestalten, Collage
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Karina Castellini
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Die Kunstwerke im Museum Ludwig sehen zum Teil echt schräg aus: Ein Kranich stakst mit Gabelfüßen voran, einer Skulptur wächst eine ultralange Nase und eine Dame mit Kinderwagen sieht eher wie eine monstermäßige Giraffe aus. Super, im Museum ist alles möglich! Nach dem Rundgang entsteht in der Werkstatt dein eigenes fantastisches Fabelwesen, ganz nach deiner Vorstellung!

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Di 11.00 Uhr Kurs
Datum: Dienstag, 23. Juli, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 21.07.2019
Preis: 10,50 €
Technik: Drucken
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Georg Gartz
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

In diesem Kurs dreht sich alles um Drucktechniken. Beim Rundgang durch das Museum begegnen uns verschiedene Möglichkeiten: vom Fingerabdruck, über den Hochdruck bis hin zum Siebdruck gibt es hier einiges zu sehen. Eigentlich kann man so ziemlich mit allen Dingen drucken, die einem in die Finger geraten. In der Werkstatt experimentieren wir und drucken wie am laufenden Band.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Fr 11.00 Uhr Kurs
Datum: Freitag, 02. August, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 31.07.2019
Preis: 10,50 €
Technik: Malen
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Susanne Lang
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Manche Bilder im Museum Ludwig sehen so aus, als hätten die Pinsel darauf eine wilde Party gefeiert. Dabei haben sie klecksende, tupfende, wischende, bunte und manchmal auch schwarze Farbspuren hinterlassen. Mal sieht das lustig, mal sieht das gefährlich aus. Auf jeden Fall machen sie Lust auf eigene Experimente in der Werkstatt!

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 11.00 Uhr Kurs
Datum: Donnerstag, 15. August, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 13.08.2019
Preis: 10,50 €
Technik: Zeichnen
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Cristine Schell
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Linien sind eigenwillige Geschöpfe. Sie können hauchzart, rüsseldick, bunt oder blass sein. Sie können hüpfen, schnarchen, schlurfen oder rasen. Mit dem Klemmbrett unter dem Arm erkunden wir das Museum und probieren verschiedene Techniken der Zeichnung aus. In der Werkstatt entstehen anschließend Zeichnungen mit verschiedenen Materialien und Methoden.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen