Ausstel­lung

Ger­hard Richter. Neue Bilder

09. Fe­bruar – 01. Mai 2017

Seit den späten 1970er-Jahren do­minieren ab­s­trakte Bilder das weit aus­fäch­ernde Œu­vre von Ger­hard Richter. Die Auss­tel­lung zeigt ganz neue, im Jahr 2016 ent­s­tan­dene Gemälde. Par­al­lel dazu wer­den Werke Richters aus der Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig präsen­tiert. mehr

Ausstel­lung

Ot­to Fre­undlich. Kos­misch­er Kom­mu­nis­mus

18. Fe­bruar – 14. Mai 2017

Er ist ein­er der originell­sten Ab­s­trak­ten des 20. Jahrhun­derts: In ein­er großen Ret­ro­spek­tive zeigt das Mu­se­um Lud­wig das Werk von Ot­to Fre­undlich (1878–1943). mehr

Ausstel­lung

Wolf­gang-Hahn-Preis 2017: Tr­isha Don­nel­ly

25. April – 30. Juli 2017

Die Ge­sellschaft für Mod­­erne Kunst am Mu­se­um Lud­wig ver­lei­ht den Wolf­­gang-Hahn-Preis 2017 an Tr­isha Don­nel­­ly. Mit dem seit 23 Jahren jähr­lich verge­be­­nen Preis ehrt der Förderverein das außergewöh­n­liche Oeu­vre der 1974 in San Fran­­cis­­co, Kal­i­­fornien, ge­­bore­­nen und heute in New York leben­­den Kün­st­­lerin. mehr

Be­sucher­in­for­ma­tion

Son­deröff­nungszeit­en

Vom 25. April bis 1. Mai (Di­en­s­tag – Mon­tag) haben wir durchge­hend von 10 – 21h geöffnet.

Mu­se­ums­fest

Am 21. Mai feiern wir das 21. Köl­n­er Mu­se­ums­fest mit einem bun­ten Pro­gramm im ganzen Haus. Mit freiem Ein­tritt von 10 - 18 Uhr! mehr

Ausstel­lung

Samm­lung Fo­to­gra­fie

In einem ei­­gens ein­gerichteten Fo­­to­raum in­­n­er­halb der ständi­­gen Sam­m­lung wird das Mu­se­um Lud­wig ab März 2017 die Sam­m­lung Fo­­to­­gra­­fie in Aussch­nit­ten und fort­laufend sicht­bar machen. Hen­ri Car­ti­er-Bres­­son und Heinz Held. Men­schen mit Bildern lautet der Ti­­tel der er­sten Präsen­­ta­­tion. mehr

Abbildung Sammlung Museum Ludwig

Museum

Die Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig

Die Sam­m­lung des Mu­se­um Lud­wig bein­hal­tet die wichtig­sten Po­si­­tio­­nen der Mod­­erne vom Be­ginn des 20. Jahrhun­derts bis zur Ge­­gen­wart mehr

Langer Don­n­er­s­tag

Der Lange Don­n­er­s­tag

An je­dem 1. Don­n­er­s­tag
im Mo­nat bis 22 Uhr

Es gibt Tage, die sind an­ders als an­dere: In­teres­san­ter, schön­er und span­nen­der. Er­leben Sie Live-Konz­erte, Kün­st­lerge­spräche, Führun­gen, kunst:dialoge, The­ater, Le­sun­gen, Tanz, Filme oder Per­for­mances mehr