Di 11.00 Uhr Kurs
Überall ist Lachen! Dinge mit Gesicht
Datum: Dienstag, 21. August, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 19.08.2018
Preis: 10,50 €
Technik: Basteln mit Recyclingmaterialien
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Karina Castellini
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Zwei Augen und ein Mund – das reicht schon, um etwas als Gesicht zu identifizieren. Wir gehen in unserem Museum auf die Suche nach Dingen, die (meist unfreiwillig) ein Gesicht haben. In unserem Werkraum basteln wir aus Recycling-Materialien unsere eigene Roboter-Figur – am besten mit einem Lachen! 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Frankreich...Frankreich, Französische Künstler in der Sammlung
Datum: Mittwoch, 22. August, 16:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Deutsche Premiere: George Michael: Freedom – Director’s Cut
Datum: Mittwoch, 22. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

GB 2018, 109', DCP, OF, Regie: George Michael, David Austin
Dokumentarfilm über den WHAM!-Sänger

Ob Superstars wie Madonna oder Michael Jackson heute noch entstehen könnten, wird in „Freedom“ zur Diskussion gestellt. Wenn man sich den Streit mit SONY und das aufsehenerregende Coming-out ansieht, scheint der titelgebende Hit tatsächlich der Hauptmotor des tragisch früh verstorbenen George Michael gewesen zu sein, der hier in Co-Regie dem eigenen Ikonen-Status nachspürt.

 Reservierung: www.seethesound.de

Mi 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Grace Jones: Bloodlight and Bami
Datum: Mittwoch, 22. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

IRL/GB 2017, 120', BD, OmU, Regie: Sophie Fiennes
Dokumentarfilm über die 80er-Ikone

Grace Jones ist und war schon vieles: Sängerin, Model, Schauspielerin, Autorin – vor allem aber ist sie Performerin. Daran lässt Sophie Fiennes' Porträt keinen Zweifel, für das sie die Künstlerin zehn Jahre lang begleitete. Fantastisch viel Raum räumt sie den extravaganten Auftritten der 80er-Ikone ein und verflechtet sie mit Jones' sehr persönlicher Reise in ihr Geburtsland Jamaika.

 Reservierung: www.seethesound.de

Do 11.00 Uhr Kurs
Datum: Donnerstag, 23. August, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: Heute
Preis: 10,50 €
Technik: Stop-Motion-Technik
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Michael Winter
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Hast du schon immer davon geträumt, einen eigenen Film zu drehen? In unserem Ferienworkshop lernst du die Grundlagen der Stop-Motion-Technik. Nach einer Inspiration in unserer PopArt Abteilung drehen wir einen eigenen Kurzfilm.

Die Kinder nutzen ihre eigenen Smartphones/Tablets, auf denen vorab von den Eltern eine App installiert werden muss. Gerne können 2-4 Kinder zusammen an einem Film arbeiten, dann reicht ein Gerät. Weitere Informationen erhaltet ihr bei Anmeldung.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Weltpremiere: Live-To-Game-Konzert: Stories: The Path Of Destinies
Datum: Donnerstag, 23. August, 19:00 Uhr
Preis: 19,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

Leitung: Rodrigo Lopez Klingenfuss, in Kooperation mit Next Level Festival unterstützt vom NRW Kultursekretariat

In Videogames passt sich die Musik je nach Spielverlauf den Handlungen des Spielers an – eine spannende Herausforderung für eine ganz neue Art von Live-to-Game-Konzerten. Die 18 Musiker des gRoBA Orchesters performen den Soundtrack des Action-RPGs „Stories: The Path of Destinies“, während ein Spieler das Game live auf der Bühne spielt.

 Reservierung: www.seethesound.de

Do 21.30 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Wettbewerb: Shut up and play the Piano
Datum: Donnerstag, 23. August, 21:30 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

DE/GB/FR 2018, 82', DCP, OmU, Regie: Philipp Jedicke
Dokumentarfilm über Chilly Gonzales, Peaches, Leslie Feist

Vom Punk-Elektro mit Peaches bis zur Piano-Solokarriere hat sich der Kanadier, Ex-Berliner und Jetzt-Kölner Chilly Gonzales in das Herz der Indie-Szene und in die größten Konzertsäle der Welt gespielt. Im Spannungsfeld von Doku und Selbstinszenierung enthüllt das Energiebündel einen spielerischen Umgang mit dem Publikum, das ihn nicht nur lieben, sondern doch bitte auch hassen soll.

 Reservierung: www.seethesound.de

Fr 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Elvis Presley: The Searcher
Datum: Freitag, 24. August, 19:00 Uhr
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

Elvis Presley: The Searcher Film 1
Elvis Presley: The Searcher Film 2
USA 2018, 109'+98', digital, OV, Regie: Thom Zimny
Double Feature. Freier Eintritt.

40 Jahre nach dem Tod des King of Rock'n'Roll begibt sich diese über dreistündige HBO-Dokumentation auf die Suche nach einem unvergleichlichen Aufstieg. Bislang unbekanntes Filmmaterial aus den Graceland-Archiven gewährt einen ganz privaten Zugang, der sich abseits von Gerüchten der wichtigsten Säule in Elvis' Leben widmet: Seiner Musik und ihren Ursprüngen.

 Reservierung: www.seethesound.de

Sa 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Tokio Hotel – Hinter die Welt
Datum: Samstag, 25. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

DE 2017, 88', DCP, OF, Regie: Oliver Schwabe
Dokumentarfilm über Bill & Tom Kaulitz
In Anwesenheit der Filmemacher

Dieses Bandporträt fußt von Anbeginn auf Gegensätzen: Der Bogen wird von Magdeburg nach L.A., von den ersten Schritten der Teenie-Stars bis zum letzten Studioalbum geschlagen. Für umjubelte Konzerte geht es nach Mexiko City und Nowosibirsk. Die Interviews enthüllen ein Leben auf der Überholspur – Hauptsache „Hinter die Welt/Ans Ende der Zeit“, gegen die graue Einheitlichkeit.

 Reservierung: www.seethesound.de

Sa 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Deutsche Premiere: The public image is rotten
Datum: Samstag, 25. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

US 2017, 103', DCP, OF, Regie: Tabbert Fiiller
Dokumentarfilm über Johnny Rotten/Sex Pistols/PiL

Die meisten werden Johnny Rotten nur als Frontmann der Sex Pistols kennen und schätzen. Wie viel länger hat er dagegen die Musikwelt mit Public Image Ltd (PiL) geprägt: Von der experimentellen Post-Punk-Kuriosität über den kommerziellen Erfolg von „This Is Not a Love Song“ bis hin zu seinem Auftritt in der britischen „Dschungelcamp“-Version – John Lydon provoziert, bis heute.

 Reservierung: www.seethesound.de

So 11.30 Uhr Führung
Frankreich...Frankreich, Französische Künstler in der Sammlung
Datum: Sonntag, 26. August, 11:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Sheikh Jackson
Datum: Sonntag, 26. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

EG 2017, 93', DCP, OmeU, Regie: Amr Salama

Der Tod von Michael Jackson trifft Khaled wie ein Schlag. Eigentlich hat der junge Imam die Liebe zum King of Pop, die sein Vater einst so hartherzig verhöhnte, unter einem streng muslimischen Leben mit Allah, Frau und Kind vergraben. Jetzt sieht sich Khaled in eine tiefe Sinnkrise katapultiert, die tragikomisch von den Fluchtpunkten der Entsagung in restriktiven Verhältnissen zu erzählen weiß.

 Reservierung: www.seethesound.de

So 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Jeannette - The childhood of Joan of Arc
Datum: Sonntag, 26. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

FR 2017, 105', DCP, OmeU, Regie: Bruno Dumont

Diesem kleinen Mädchen, das in Nordfrankreich beim Headbangen am Strand das lange Haar im Kreis wirbeln lässt, ist alles zuzutrauen: Auch die Befreiung der Franzosen aus dem britischen Joch, mit Absolution von ganz oben. Regisseur Bruno Dumont hat die Kindheit und Jugend von Johanna von Orléans in ein fantastisch bizarres Rock-Musical um eine spirituelle Berufung verwandelt.

 Reservierung: www.seethesound.de

Mi 16.30 Uhr Führung
Pop Art - Populäre Kunst
Datum: Mittwoch, 29. August, 16:30 Uhr
Referent: Renate Windmüller-Loser
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 19.00 Uhr Film
»ifs-Begegnung« Junger deutscher Film mit Melanie Andernach, Karin Kaçi und Isabel Prahl<br>1000 Arten Regen zu beschreiben
Datum: Mittwoch, 29. August, 19:00 Uhr
Veranstalter: ifs internationale filmschule köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

DE 2018, 91‘, DCP, Buch: Karin Kaçi, Regie: Isabel Prahl, Produzenten: Melanie Andernach und Knut Losen, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW
Anschließend Gespräch mit dem Filmteam

In ihrer Reihe »ifs-Begegnung« Junger deutscher Film präsentiert die ifs internationale filmschule köln Kurz- und Langfilme von Absolventen deutscher Filmhochschulen. Im anschließenden Gespräch mit den Filmemachern werden prägende Erlebnisse während und nach der Studienzeit thematisiert sowie Erzähl- und Gestaltungsweisen im aktuellen deutschen Film hinterfragt.


Am 29.08. sind die ifs-Alumni Karin Kaçi (Drehbuch) und Melanie Andernach (Kreativ Produzieren) sowie die KHM-Absolventin Isabel Prahl mit ihrem Spielfilm 1000 ARTEN REGEN ZU BESCHREIBEN zu Gast. Karin Kaçi und Melanie Andernach haben 2005 ihren Abschluss an der ifs gemacht. Karin Kaçi arbeitet seitdem als freie Autorin für Film, Fernsehen, Prosa und Hörspiel. Melanie Andernach gründete nach ihrem Studium gemeinsam mit Knut Losen die Produktionsfirma Made in Germany. Neben ihrer Tätigkeit als Produzentin arbeitet sie auch als Regisseurin und Autorin. Isabel Prahl beschloss 2011 ihr Postgraduiertenstudium an der Kunsthochschule für Medien Köln. 1000 ARTEN REGEN ZU BESCHREIBEN ist ihr Kinodebüt Der Film feierte seine Weltpremiere 2017 beim Tallin Black Nights Filmfestival, wo er den »Best First Film Award« gewann. Es folgten die Deutschlandpremiere im Wettbewerb des Max Ophüls Preis in Saarbrücken sowie die Kinoauswertung im Frühjahr 2018.


Seit vielen Wochen ist die Tür zu: Mike, gerade 18 geworden, hat sich eingeschlossen. Er ist nicht krank. Er hat sich bewusst dazu entschieden, am Leben draußen nicht mehr teilzunehmen. Die Eltern, Susanne (Bibiana Beglau) und Thomas (Bjarne Mädel), sowie Schwester Miriam (Emma Bading) stehen ratlos vor seiner Tür und erleben, wie Mikes Verschwinden ihr Leben von Grund auf verändert. „Dank des klugen Drehbuchs, das die Dialoge verknappt und sich jeglicher Küchenpsychologie enthält, und der einfühlsamen Regie, die das Kunststück vollbringt, die Balance zwischen Melancholie, Trauer, Abschied, aber auch Aufbruch und Akzeptanz des Unabänderlichen zu halten, ist 1000 ARTEN REGEN ZU BESCHREIBEN ein hypnotisches Debüt geworden, das vieles verspricht und noch mehr einhält.“ (Joachim Kurz, Kino Zeit)


Infos unter 0221-920188-231 oder info@filmschule.de

Do 19.00 Uhr Film
FILMGESCHICHTEN: Rache-Schuld-Vergebung<br>Lady Snowblood
Datum: Donnerstag, 30. August, 19:00 Uhr
Preis: 6,50 €
Karten nur an der Abendkasse
5,50 € (Ermäßigt)
Veranstalter: Filmforum NRW e.V.
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

J 1973, 97’, DCP, OmU, Regie: Toshiya Fujita, mit Meiko Kaji, Toshio Kurosawa, Masaaki Daimon, Myoko Akaza
Einführung: Stephan Holl (Rapid Eye Movies)

Geboren, um zu töten: Yukis Leben ist einzig der Rache an den Peinigern ihrer Mutter gewidmet. Basierend auf dem gleichnamigen Manga erzählt LADY SNOWBLOOD in komplexen Rückblenden von einem unschuldigen Racheengel, dessen Ambivalenz sich kongenial in den Kontrasten von Licht und Schatten, Schneeflocken und Blutspritzern, sentimentalem Schlager und Jazzfunk widerspiegelt.

Do 19.00 Uhr Eröffnung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart. Die Schenkung Bartenbach
Datum: Donnerstag, 30. August, 19:00 Uhr
Veranstalter: Museum Ludwig
Zielgruppe: Alle

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, den 30. August 2018 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre
Freund*innen herzlich ein.


Doing the Document zeigt Fotografien des frühen 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, darunter Ikonen der Fotogeschichte neben neu zu Entdeckendem. Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von über 200 Werken vorwiegend deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Kölner Familie Bartenbach. Diane Arbus, Walker Evans, Lee Friedlander, August Sander, Tata Ronkholz, Garry Winogrand, Albert Renger-Patzsch, Gabriele und Helmut Nothhelfer und elf weitere Positionen – sie alle bewegen sich in jenem Spannungsfeld, in dem sich die Fotografie von Anfang an behaupten muss. Die Frage lautet: Wo endet das Dokument und wo beginnt die künstlerische Geste? In der Fülle der Bilder lassen sich ganz unterschiedliche Antworten finden, aber auch Dialoge – über Kontinente  hinweg – entdecken.


Es sprechen 
Dr. Yilmaz Dziewior
Direktor, Museum Ludwig


Elfi Scho-Antwerpes
Bürgermeisterin der Stadt Köln


Prof. Dr. Kurt Bartenbach
Sammler und Stifter 


Prof. Dr. Jürgen Wilhelm
Stellvertretender Vorsitzender der Landschaftsversammlung Rheinland


Dr. Barbara Engelbach und Dr. Miriam Halwani
Kuratorinnen, Museum Ludwig

Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 01. September, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 01. September, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Pop Art - Populäre Kunst
Datum: Sonntag, 02. September, 11:30 Uhr
Referent: Renate Windmüller-Loser
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 11.00 Uhr Führung
Die Schenkung Bartenbach. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Mittwoch, 05. September, 11:00 Uhr
Referent: Dr. Miriam Halwani
Veranstalter: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
1918 - Die Kunst und der Krieg
Datum: Mittwoch, 05. September, 16:30 Uhr
Referent: Ulrike Gondorf
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 06. September, 15:30 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 04.09.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

An der eigenen Museumswand können die Kinder Titel und Bilder zuordnen und gemeinsam in der Gruppe über die Bilder sprechen und eine kleine Ausstellung zusammenstellen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.30 Uhr Kurs
Foto Lab // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 06. September, 16:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 04.09.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt - beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 17.00 Uhr Langer Donnerstag
DOING THE DOCUMENT
Datum: Donnerstag, 06. September, 17:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: Museum Ludwig
Zielgruppe: Alle

Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Die Schenkung Bartenbach


19+20h Führung durch die Ausstellung
18–21h Interaktive Fotoaktion
19h Gardening-Workshop mit Garten Fräulein


Zu verdanken ist die Ausstellung einer Schenkung von über zweihundert Werken durch die Kölner Familie Bartenbach. Highlights und neu zu Entdeckendes aus hundert Jahren Fotografie diesseits und jenseits des Atlantiks erwarten Sie.


Auch unser Partner Pixum nimmt Sie an diesem Abend mit auf eine fotografische Zeitreise: Je nach Accessoires entstehen witzige Fotoaufnahmen wie aus verschiedenen Jahrzehnten – und das alles in der urigen Atmosphäre eines VW Bullis, der vor dem Museum Station macht!


Die Ausstellung zeigt u.a. Pflanzenfotografien von Walker Evans und Lee Friedlander. Die Garten-Bloggerin Silvia Appel, besser bekannt als das Garten Fräulein wird in ihrem Saatgut-Worshop zeigen, wie man Saatgut von den eigenen Pflanzen erntet. Jeder kann ein Samentütchen basteln und mit nach Hause nehmen.

Fr 16.00 Uhr Gespräch
Bild|er|leben
Datum: Freitag, 07. September, 16:00 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Psychologische Bildbetrachtung nach Dr. Hans-Christian Heiling

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 08. September, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 08. September, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
1918 - Die Kunst und der Krieg
Datum: Sonntag, 09. September, 11:30 Uhr
Referent: Ulrike Gondorf
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Lust auf Kunst? Sanata Ne Dersiniz?
Datum: Sonntag, 09. September, 15:00 Uhr
Referent: Hasan Hüseyin Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Kunst inspiriert die Sinne. Sie regt dazu an, sich über große und kleine Themen des Lebens Gedanken zu machen und über sie zu diskutieren. Das Museum Ludwig bietet mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken aus dem 20. und 21. Jahrhundert viele Anknüpfungspunkte dafür. Es beherbergt Gemälde und Skulpturen berühmter Künstler wie unter anderen von Salvador Dalí, Pablo Picasso, Andy Warhol, Yves Klein oder Paul Klee. Beim Rundgang wird eine Auswahl bekannter Werke gezeigt.

Mi 15.00 Uhr Kurs
Mein Blick auf die Kunst
Datum: Mittwoch, 12. September, 15:00 Uhr
Anmeldung bis: 07.09.2018
Preis: 15,00 €
Referent: Birgitt Aldermann
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Bei der Betrachtung eines Kunstwerks werden wir geleitet von unseren ganz persönlichen Lebenserfahrungen und Lebenseinstellungen. Entsprechend ist unsere Wahrnehmung von Kunst auch individuell mitbestimmt. In diesem Workshop werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über eine kreative Methode zunächst auf den künstlerischen Ansatz und die Kunstepoche des ausgewählten Kunstwerks eingestimmt. Auf diese Weise werden sie für eine bewusste Begegnung mit dem Werk sensibilisiert. Die eigene Erfahrung bildet die Grundlage dafür, sich anschließend  mit dem Kunstwerk auseinanderzusetzen.

Es wird abwechselnd in Einzelarbeit bzw. in Partner- oder Kleingruppen gearbeitet. Es werden keine kunsthistorischen Kenntnisse oder künstlerischen Fähigkeiten benötigt.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Der weibliche Akt im 20. Jahrhundert
Datum: Mittwoch, 12. September, 16:30 Uhr
Referent: Margit Kugel
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 15. September, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 15. September, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 15. September, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 15. September, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 16. September, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Der weibliche Akt im 20. Jahrhundert
Datum: Sonntag, 16. September, 11:30 Uhr
Referent: Margit Kugel
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 16. September, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Lesung
Linas Reise ins Land Glück
Datum: Sonntag, 16. September, 15:00 – 16:15 Uhr
Reihe: Lesewelten
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Zum Einschlafen erzählt Lina dem kleinen Daniel eine märchenhafte Geschichte aus ihrer Vergangenheit: Als kleines Mädchen landet sie auf der Suche nach ihrem verschwundenen Bruder in einer wundersamen Welt: dem Land Glück. Dort trifft sie auf sprechende Insekten und einen höflichen Käfer in Frack und mit Fliege, der sie an die wundervollsten Orte führt. Doch schon bald muss Lina erfahren, dass auch im Land Glück nicht alles so unbeschwert ist, wie es scheint.
Lesung aus dem gleichnamigen Buch von Martin Widmark/Emilia Dziubak/Übersetzung: Maike Dörries.

Mit anschließender Führung. Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und LeseWelten Köln/KFA e.V.

Di 14.30 Uhr Kurs
Faszination Farbe
Datum: Di (4 Termine) 18.09.-09.10., 14:30-17:00
Anmeldung bis: 13.09.2018
Preis: 60,00 €
35,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malen
Reihe: Atelier
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Farbe als grundlegendes Gestaltungs- und Ausdrucksmittel steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud und Museum Ludwig betrachten Sie dabei Gemälde aus verschiedenen Epochen der Malerei, vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Anschließend gehen Sie beim eigenen Arbeiten den zahlreichen Ausdrucksmöglichkeiten von Farbe nach.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Di 17.30 Uhr Kurs
Faszination Farbe
Datum: Di (4 Termine) 18.09.-09.10., 17:30-20:00
Anmeldung bis: 13.09.2018
Preis: 60,00 €
35,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malen
Reihe: Atelier
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Farbe als grundlegendes Gestaltungs- und Ausdrucksmittel steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud und Museum Ludwig betrachten Sie dabei Gemälde aus verschiedenen Epochen der Malerei, vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Anschließend gehen Sie beim eigenen Arbeiten den zahlreichen Ausdrucksmöglichkeiten von Farbe nach.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Di 19.00 Uhr Gespräch
Der Künstler Emeka Ogboh präsentiert den Film BAMAKO
Datum: Dienstag, 18. September, 19:00 Uhr
Preis: 2,50 €
Reihe: KunstBewusst
Veranstalter: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene

Film mit Gespräch (engl.) in der Reihe „Neue Perspektiven“. In Kooperation mit dem 15. Afrika Film Festival von FilmInitiativ Köln e.V. (www.filme-aus-afrika.de).
Ort: Kino im Museum Ludwig, Südeingang


Der in Berlin lebende Künstler Emeka Ogboh präsentiert BAMAKO, einen Filmklassiker des mauretanischen Regisseurs Abderrahmane Sissako von 2006 In der Hauptstadt Malis, in Bamako, wohnen die Sängerin Mélé und ihr arbeitsloser Mann Chaka zusammen mit anderen Familien. Im Hinterhof ihres Hauses findet ein Prozess gegen den Internationalen Währungsfonds und die Weltbank statt. Vertreter der afrikanischen Bevölkerung prozessieren gegen diese Institutionen und ziehen sie zur Rechenschaft für das, was auf dem afrikanischen Kontinent schief läuft. Der Wohnhof wird also gleichzeitig Gerichtshof, und während Ankläger, Zeugen und Verteidiger ihre Standpunkte vertreten, geht der Alltag von Mélé und Chaka und den anderen weiter.


Von Emeka Ogboh zeigt das Museum Ludwig derzeit die Arbeit Oshodi Stock Exchange. Im Gespräch mit Dr. Yilmaz Dziewior wird Emeka Ogboh den Film BAMAKO vorstellen und über seine Auswahl sprechen.

Mi 15.30 Uhr Fortbildung
Gabriele Münter. Malerei ohne Umschweife
Datum: Mittwoch, 19. September, 15:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 17.09.2018
Referent: Björn Föll (Museumsschule) & Angelika von Tomaszewski (Museumsdienst Köln)
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Lehrkräfte
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) war eine zen­trale Kün­stler­fig­ur des deutschen Ex­pres­sion­is­mus und der Kün­st­ler­gruppe „Der Blaue Re­it­er“, deren Grün­dung in Mün­ters Haus in Mur­nau statt­fand. Mit über hun­dert Gemäl­den, darun­ter er­st­mals der Öf­fentlichkeit präsen­tierte Werke aus dem Nach­lass, er­laubt die Schau ei­nen neuen Blick auf diese starke Kün­st­lerin. Mün­ter ge­hört zu den weni­gen frühen Frauen der Mod­erne. Ihre Of­fen­heit und Ex­per­i­men­ti­er­freudigkeit als Ma­lerin, Fo­to­grafin und Gra­fik­erin wird mit dieser Ausstellung er­st­mals aus­führ­lich präsen­tiert.

Die Fortbildung zeigt verschiedene Möglichkeiten und Methoden der theoretischen und praktischen Auseinandersetzung mit Münters Werk auf.

 

Fächer: Kunst, Sek I und Sek II

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Die Maler und die Mädchen im frühen 20. Jahrhundert
Datum: Mittwoch, 19. September, 16:30 Uhr
Referent: Monika Schneider
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 20. September, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 22. September, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 14.00 Uhr Kurs
Die Meute ist los!
Datum: Samstag, 22. September, 14:00 – 16:00 Uhr
Anmeldung bis: 20.09.2018
Preis: 9,00 €
Technik: Zeichnen und Malen
Reihe: MuseumKinderZeit
Referent: Eva Schwering M. A.
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Massenauflauf! Es wird gedrängelt, was das Zeug hält: Mal haben sich Farbtupfer zusammengerottet, mal schieben sich Konzertbesucher über ein Foto und ein anderes Mal halten Fischeier wohl eine Volkszählung ab. Von fern sieht das Ganze völlig anders aus als von Nahem! In der Werkstatt entsteht dein eigenes Bild: Was wimmelt darauf herum?

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 22. September, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 22. September, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 22. September, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 23. September, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 23. September, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Di 19.00 Uhr Gespräch
Vom Blauen Reiter zum Blauen Bagger – Matthias Mühling
Datum: Dienstag, 25. September, 19:00 Uhr
Preis: 2,50 €
0,00 € (Ermäßigt)
Reihe: KunstBewusst
Veranstalter: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene

Vieles, was Gabriele Münter geleistet hat, ist bisher nur wenig wahrgenommen worden, weil ihr Werk meist durch den engen Fokus ihrer Biografie und ihrer Beziehung zu Kandinsky interpretiert wurde. Münters Werk ist jedoch deutlich facettenreicher, fantasievoller und stilistisch breitgefächerter als bisher bekannt. So ist ihr Interesse für die Sujets Arbeit und Technik ebenfalls bis heute wenig rezipiert. Doch Münter lebte in einer Zeit von großen Umwälzungen, in der die Technik eine immer bedeutendere Rolle in der Gesellschaft spielte und bezog sich auch in ihrer Kunst darauf.
Matthias Mühling ist Direktor der Städtischen Galerie im Lenbachhaus in München.

Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 26. September, 16:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 27. September, 15:30 – 16:30 Uhr
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Was ist auf den Bildern zu sehen? Welcher Titel passt zu welchem Bild? Wie heißt der Fotograf und wann ist der geboren? Welche Bilder passen zueinander? Welche Geschichte können sie erzählen?
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Der Kurs findet im Rahmen des Photoszene-Festivals statt. Anmeldung unter kids@photoszene.de

Do 16.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 27. September, 16:30 – 17:30 Uhr
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort, an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt – beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder
Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man
nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Der Kurs findet im Rahmen des Photoszene-Festivals statt. Anmeldung unter kids@photoszene.de&nbsp;
Bild: Copyrights Thekla Ehling

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 27. September, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Kurs
Druck machen! Experimentelle Drucktechniken
Datum: Sa. 29.09. und So. 30.09., 11:00 - 16:00
Anmeldung bis: 24.09.2018
Preis: 70,00 €
45,00 € (Ermäßigt)
Technik: Drucken
Referent: Georg Gartz
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Drucke herzustellen, auch ohne Presse. Ein Rundgang im Museum zeigt, wie Künstler unterschiedliche Drucktechniken in ihre Malerei mit einbeziehen. Anschließend wird in verschiedenen Techniken mit Alltagsmaterialien, Sieben und Platten gedruckt.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 29. September, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 29. September, 15:00 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 29. September, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 29. September, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 30. September, 11:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 30. September, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 30. September, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Mittwoch, 03. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 04. Oktober, 15:30 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 02.10.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

An der eigenen Museumswand können die Kinder Titel und Bilder zuordnen und gemeinsam in der Gruppe über die Bilder sprechen und eine kleine Ausstellung zusammenstellen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 15.00 Uhr Führung
Datum: Donnerstag, 04. Oktober, 15:00 – 16:30 Uhr
Referent: Jochen Schmauck-Langer
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung
Treffpunkt: Kasse

Das Museum besitzt eine große Sammlung von Werken der Klassischen Moderne. Bei der Führung begegnen wir einigen Meisterwerken aus diesem Sammlungsbereich, die wir gemeinsam entdecken, ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen ist. Die Äußerung von eigenen Empfindungen und Wahrnehmungen ist sehr erwünscht.

Do 15.30 Uhr Kurs
Foto Lab // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 04. Oktober, 15:30 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 02.10.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt - beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 04. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 17.00 Uhr Langer Donnerstag
FEIERT KUNST! Jubiläum 40 Jahre Arbeitskreis der Freunde
Datum: Donnerstag, 04. Oktober, 17:00 Uhr
Preis: 7,00 €
0,00 € (Ermäßigt)
Veranstalter: Museum Ludwig
Zielgruppe: Alle

Programm:


18h Auftakt und Musik im Foyer
18.30 + 19h Kurzführungen zu Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
20 + 20.30h Führungen zu den Lieblingsbildern im Museum
19.30h Direktorengespräch mit Dr. Marcus Dekiert und Dr. Yilmaz Dziewior
20.30h Live- Musik mit Das Triologische Quartett


Mit Musik und einem Glas Sekt eröffnet der Arbeitskreis um 18 Uhr sein Jubiläumsprogramm FEIERT KUNST! im Foyer. Um 19:30 Uhr freuen wir uns auf ein spannendes Direktorengespräch zum Thema Kunst für Alle, das Dr. Markus Dekiert (Wallraf-Richartz-Museum) und Dr. Yilmaz Dziewior (Museum Ludwig) über aktuelle Aufgaben und Chancen der Kunstvermittlung führen. Moderation:.Ulrike Gondorf, WDR-Journalistin


 


Gabriele Münter war eine zentrale Künstlerfigur des Expressionismus. Ihre Offenheit und Experimentierfreudigkeit als Malerin, Fotografin und Grafikerin wird in der Ausstellung Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife erstmals ausführlich präsentiert. In vielen Kurzführungen haben Sie heute Abend die Gelegenheit, die Komplexität und Eigenständigkeit von Münters Schaffen kennenzulernen. Im Anschluss stellen Ihnen Rita Kersting (Stellv. Direktorin des Museum Ludwig und Organisatorin der Kölner Station der Münter-Ausstellung) sowie unsere Arbeitskreis-Referenten ihre ganz persönlichen Lieblingsbilder im Museum Ludwig vor.


Ab 20.30Uhr läutet Das Triologische Quartett (Johannes Nink, Christian Nink, Stefan Schönegg & Peter Kowal) mit einem Swing-Konzert den letzten Jubiläumsakt ein.


Wir freuen uns auf Sie. !


 

Fr 16.00 Uhr Gespräch
Bild|er|leben
Datum: Freitag, 05. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Psychologische Bildbetrachtung nach Dr. Hans-Christian Heiling

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 06. Oktober, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 13.00 Uhr Kurs
Klangmalerei
Datum: Samstag, 06. Oktober, 13:00 – 17:00 Uhr
Anmeldung bis: 01.10.2018
Preis: 28,00 €
18,00 € (Ermäßigt)
Technik: Experimentieren
Referent: Peter Wolf, Klangkünstler
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Spannend wäre es, wenn man die Kunst der Moderne nicht nur sehen, sondern auch hören könnte. Doch wie könnte sie klingen? Dies lässt sich in diesem Workshop ganz ohne Instrumental- oder Notenkenntnisse herausfinden. Wir entwickeln gemeinsam beim Betrachten und Erforschen von ausgewählten Bildern eine Vorstellung davon, wie deren Elemente – Farbe, Fläche, Struktur, Bewegung oder Rhythmus – in Klänge und Geräusche übersetzt werden können. Dafür steht ein großes Repertoire an unterschiedlichen Instrumenten zur Verfügung. Wir erforschen die Spielweisen der Klangerzeuger und die Eigenschaften der damit erzeugten Sounds und erfahren spielerisch, wie Malerei zu Klangmalerei wird. Dabei entstehen einzigartige Klangbilder, die wir gemeinsam am Ende des Workshops vor zwei Kunstwerken der ständigen Ausstellung aufführen werden. 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 06. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 06. Oktober, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 06. Oktober, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 07. Oktober, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 07. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 15.30 Uhr Fortbildung
Datum: Mittwoch, 10. Oktober, 15:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 05.10.2018
Referent: Referent*innen: Angelika von Tomaszewski (Museumsdienst Köln), Peter Wolf (Museumsdienst Köln), Christine Wolf (Museumsschule)
Veranstalter: Museum Ludwig
Zielgruppe: Lehrkräfte
Treffpunkt: Kasse

Die Bilder im Kunstmuseum kann man nicht nur sehen und genau betrachten, sondern man kann sie auch improvisatorisch erforschen, man kann sie in Klänge und Geräusche umsetzen und hören. An ausgewählten Kunstwerken zeigen wir, wie Schüler mit vielfältigem Equipment dazu Klangvorstellungen entwickeln können. 

Wir untersuchen die visuellen Grundelemente der Bilder und beschreiben auf intuitive Weise deren Bildeigenschaften. Diese Beschreibungen ermöglichen es anschließend, mit Hilfe von verschiedenen Klangerzeugern, hörbare Entsprechungen zu finden. Die so gefundenen Klänge und Geräusche werden mit Hilfe von Spielregeln der Improvisation auf unterschiedliche Weise verknüpft und gemeinsam vor den Originalen im Museum präsentiert. Es sind keine musikalischen Kenntnisse erforderlich.

für Lehrerinnen und Lehrer der Klassen 1–6

GS/FöS/Sek 1 

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 10. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.00 Uhr Führung
Datum: Donnerstag, 11. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Reihe: SeniorenTreff
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Senioren
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 11. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 13. Oktober, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 13. Oktober, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 13. Oktober, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 13. Oktober, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 14. Oktober, 11:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 14. Oktober, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Ist das Kunst?
Datum: Sonntag, 14. Oktober, 11:00 – 12:00 Uhr
Reihe: Sternstunden
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Komisch: Farben und Leinwand haben wir im Museum erwartet. Aber was treiben alte Kannen, Schokolade und zerquetschte Autos dort? Ist das auch Kunst? Das schauen wir uns doch einmal ganz genau an!

So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 14. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Lust auf Kunst? Sanata Ne Dersiniz?
Datum: Sonntag, 14. Oktober, 15:00 Uhr
Referent: Hasan Hüseyin Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Kunst inspiriert die Sinne. Sie regt dazu an, sich über große und kleine Themen des Lebens Gedanken zu machen und über sie zu diskutieren. Das Museum Ludwig bietet mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken aus dem 20. und 21. Jahrhundert viele Anknüpfungspunkte dafür. Es beherbergt Gemälde und Skulpturen berühmter Künstler wie unter anderen von Salvador Dalí, Pablo Picasso, Andy Warhol, Yves Klein oder Paul Klee. Beim Rundgang wird eine Auswahl bekannter Werke gezeigt.

Mi 11.00 Uhr Kurs
Monstermäßig Druck
Datum: Mittwoch, 17. Oktober, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 15.10.2018
Preis: 10,50 €
Technik: Drucken
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Karina Castellini M. A.
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Im Museum begegnen uns seltsame Wesen: Manche sehen aus wie aus einer anderen Zeit, andere wie gefräßige Kobolde und andere wie Mutanten aus dem All. Während unserem Rundgang sehen wir uns diese schrägen Typen einmal genau an und entwerfen in der Werkstatt anschließend unsere eigenen, verrückten Monster und drucken sie.   

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
zwei Künstler - zwei Sichtweisen: Mark Rothko und Barnett Newman
Datum: Mittwoch, 17. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Luise Weber und Hartmut Hipp
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 18. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 20. Oktober, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 20. Oktober, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 20. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 20. Oktober, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Sonntag, 21. Oktober, 11:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 21. Oktober, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 21. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 24. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Gisela Wilke
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 11.00 Uhr Kurs
Im Dschungel der Farben
Datum: Donnerstag, 25. Oktober, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: 23.10.2018
Preis: 10,50 €
Technik: Drucken
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Auf manchen Bildern im Museum geht es wie im Dschungel zu: Die Farben überlagern sich wie dichtes Gestrüpp oder ziehen Farbspuren wie Schlingpflanzen darüber. Da sieht man gar nichts mehr vom Untergrund! In der Werkstatt greifen wir zum Pinsel und malen unseren eigenen Farbdschungel.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 25. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 27. Oktober, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 27. Oktober, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 27. Oktober, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 27. Oktober, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 28. Oktober, 11:30 Uhr
Referent: Gisela Wilke
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 28. Oktober, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 28. Oktober, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Di 14.30 Uhr Kurs
Faszination Farbe
Datum: Di (8 Termine) 30.10.-18.12., 14:30-17:00
Anmeldung bis: 25.10.2018
Preis: 120,00 €
70,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malen
Reihe: Atelier
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Farbe als grundlegendes Gestaltungs- und Ausdrucksmittel steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud und Museum Ludwig betrachten Sie dabei Gemälde aus verschiedenen Epochen der Malerei, vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Anschließend gehen Sie beim eigenen Arbeiten den zahlreichen Ausdrucksmöglichkeiten von Farbe nach.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Di 17.30 Uhr Kurs
Faszination Farbe
Datum: Di (8 Termine) 30.10.-18.12., 17:30-20:00
Anmeldung bis: 25.10.2018
Preis: 120,00 €
70,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malen
Reihe: Atelier
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Farbe als grundlegendes Gestaltungs- und Ausdrucksmittel steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Im Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud und Museum Ludwig betrachten Sie dabei Gemälde aus verschiedenen Epochen der Malerei, vom 14. bis zum 20. Jahrhundert. Anschließend gehen Sie beim eigenen Arbeiten den zahlreichen Ausdrucksmöglichkeiten von Farbe nach.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 31. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Susanne Neuerburg M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 01. November, 15:30 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 30.10.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

An der eigenen Museumswand können die Kinder Titel und Bilder zuordnen und gemeinsam in der Gruppe über die Bilder sprechen und eine kleine Ausstellung zusammenstellen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.30 Uhr Kurs
Foto Lab // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 01. November, 16:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 30.10.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt - beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 01. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Fr 16.00 Uhr Gespräch
Bild|er|leben
Datum: Freitag, 02. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Psychologische Bildbetrachtung nach Dr. Hans-Christian Heiling

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 03. November, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 14.00 Uhr Kurs
Ich fühl mich grün!
Datum: Samstag, 03. November, 14:00 – 16:00 Uhr
Anmeldung bis: 01.11.2018
Technik: Malen
Reihe: MuseumKinderZeit
Referent: Mira Parthasarathy
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Auf den Bildern im Museum sehen manche Leute echt schräg aus: Gelbe Haare, rote Punkte im Gesicht oder abstehende Kinnbärte kann man hier bewundern. Wie wirkt das, wenn jemandem ganz grün, rot oder lila zumute wird? Oder wenn ihm riesige Ohren wachsen? In der Werkstatt malen wir unsere ganz eigenen Portraits.

Mit freundlicher Unterstützung durch Kiwanis Club Köln

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 03. November, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 03. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 03. November, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 04. November, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 04. November, 11:30 Uhr
Referent: Susanne Neuerburg M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 04. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 15.00 Uhr Kurs
Datum: Mittwoch, 07. November, 15:00 Uhr
Anmeldung bis: 02.11.2018
Preis: 15,00 €
Referent: Birgitt Aldermann, Melanie Eberhard
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Begegnung mit einem Kunstwerk kann beim Betrachter eine ganz persönliche Resonanz hervorrufen. Diese häufig unbewusste Wahrnehmung möchten wir zunächst aufspüren, um sie schließlich hörbar werden zu lassen. Dazu erschließen wir ein bestimmtes Werk der Sammlung auf bildlich-kreative Weise. Die Erfahrungen werden anschließend in Töne, Harmonien, Melodien und Rhythmen  umgesetzt. Gemeinsam schaffen wir so ein einmaliges Klangkunstwerk.

Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 07. November, 16:30 Uhr
Referent: Kirsten Müller-Frank
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 08. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 10. November, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 10. November, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 10. November, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 10. November, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 11. November, 11:30 Uhr
Referent: Kirsten Müller-Frank
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 11. November, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 11. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Lust auf Kunst? Sanata Ne Dersiniz?
Datum: Sonntag, 11. November, 15:00 Uhr
Referent: Hasan Hüseyin Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Kunst inspiriert die Sinne. Sie regt dazu an, sich über große und kleine Themen des Lebens Gedanken zu machen und über sie zu diskutieren. Das Museum Ludwig bietet mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken aus dem 20. und 21. Jahrhundert viele Anknüpfungspunkte dafür. Es beherbergt Gemälde und Skulpturen berühmter Künstler wie unter anderen von Salvador Dalí, Pablo Picasso, Andy Warhol, Yves Klein oder Paul Klee. Beim Rundgang wird eine Auswahl bekannter Werke gezeigt.

Mi 15.30 Uhr Fortbildung
Datum: Mittwoch, 14. November, 15:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 12.11.2018
Referent: Björn Föll (Museumsschule) & Angelika von Tomaszewski (Museumsdienst Köln)
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Lehrkräfte
Treffpunkt: Kasse

Die expressionistische Sammlung des Museum Ludwig umfasst zentrale Werke von Ernst Lud­wig Kirch­n­er, Max Beck­mann, Emil Nolde,  Erich Heck­el, Karl Sch­midt-Rottluff, Au­gust Macke, Alexej von Jawlensky, Wil­helm Lehm­bruck und Pau­la Mod­er­sohn-Beck­er.

Sie laden zu intensiven Einblicken in diese gewaltige Epoche ein, auch in der Beschäftigung mit expressionistischer Lyrik. Diese soll neben Fachinformationen, vielfältigen methodischen Bildannäherungen und kreativen Schreibübungen eine besondere Rolle spielen, da der Expressionismus ein Zentralabiturthema NRW im Fach Deutsch ist.

Wir laden also Kolleginnen der Fächer Kunst und Deutsch zu einer fächerverbindenden, synergetischen Veranstaltung ein.    

 

Stufe: S II, Fächer: Deutsch und Kunst

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 14. November, 16:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 15. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 17. November, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Kurs
Gabriele Münter: Die Welt in Farbe getaucht
Datum: Sa 17.11. und So 18.11., 11:00 - 17:00
Anmeldung bis: 12.11.2018
Preis: 84,00 €
54,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malerei
Referent: Dagmar Schmidt
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Münter war eine zentrale Künstlerfigur des Expressionismus. Münters Offenheit und Experimentierfreude als Malerin, Fotografin und Grafikerin wird in der Ausstellung im Museum erstmals ausführlich präsentiert. Zu ihren bekannten Gemälden gehören Portraits, z.B. von Marianne Werefkin sowie romantische Landschaften – vor allem Murnau aber auch andere europäische und nordafrikanische Orte. Im Mittelpunkt der Schau wird ihr malerisches Oeuvre stehen: farbig intensive Portraits und Landschaften,  Interieurs, abstrakte Bilder bis hin zum ihr eigenen  „Primitivismus“. Im Atelierkurs setzen wir uns mit Münters Werk auseinander, um eigene farbkräftige Bilder zu schaffen.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 17. November, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 17. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 17. November, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 18. November, 11:30 Uhr
Referent: Ingeborg Keitel M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 18. November, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 18. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 21. November, 16:30 Uhr
Referent: Luise Weber
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 22. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 24. November, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Kurs
Gerhard Richter - Werkphasen
Datum: Sa 24.11. und So. 25.11., 11:00 - 16:00
Anmeldung bis: 19.11.2018
Preis: 70,00 €
45,00 € (Ermäßigt)
Technik: Malerei
Referent: Georg Gartz
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gerhard Richter wurde durch seine malerische Auseinandersetzung mit Fotografien und seinen großformatigen abstrakten Gemälden bekannt. Wir werden uns mit seinen verschiedenen Werkphasen beschäftigen und seine Maltechniken im kleinen Format ausprobieren.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 24. November, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 24. November, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: cash desk

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 24. November, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 25. November, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 25. November, 11:30 Uhr
Referent: Luise Weber
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 25. November, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Der weibliche Akt im 20. Jahrhundert
Datum: Mittwoch, 28. November, 16:30 Uhr
Referent: Margit Kugel
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 29. November, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 01. Dezember, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 01. Dezember, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 01. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 01. Dezember, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Der weibliche Akt im 20. Jahrhundert
Datum: Sonntag, 02. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Margit Kugel
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 02. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 02. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Die Maler und die Mädchen
Datum: Mittwoch, 05. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Monika Schneider
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 15.30 Uhr Kurs
Foto LAB // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 06. Dezember, 15:30 – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: 04.12.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

An der eigenen Museumswand können die Kinder Titel und Bilder zuordnen und gemeinsam in der Gruppe über die Bilder sprechen und eine kleine Ausstellung zusammenstellen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können in der Zeit das Museum besuchen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 15.00 Uhr Führung
Datum: Donnerstag, 06. Dezember, 15:00 – 16:30 Uhr
Referent: Jochen Schmauck-Langer
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter war eine Künstlerin im Umfeld des Existenzialismus und der Gruppe "Der Blaue Reiter". Über hun­dert Gemäl­de erlauben endlich den Blick auf eine der weni­gen frühen Malerinnen der Moderne. Wir entdecken einige besonders schöne Beispiele aus der Ausstellung gemeinsam, wie stets ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Die Äußerung von eigenen Empfindungen und Wahrnehmungen ist sehr erwünscht.

Do 16.30 Uhr Kurs
Foto Lab // Photoszene KIDS
Datum: Donnerstag, 06. Dezember, 16:30 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 04.12.2018
Preis: 3,50 €
Technik: Experimentieren
Referent: Inga Schneider
Veranstalter: Museumsdienst Köln und Photoszene KIDS
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Treffpunkt: Foto Lab (2. Etage)

Kennt ihr schon das Foto Lab im Museum Ludwig? In der 2. Etage findet ihr angekoppelt an den Raum für Fotografie, einen Ort an dem ihr euch selbst ausprobieren könnt - beispielsweise an der Camera Obscura – sie funktioniert ganz ohne Strom, Batterien oder Akku. Einen einfachen dunklen Kasten mit einem kleinen Loch – viel mehr braucht man nicht, um ein Bild auf einem Pergamentpapier sichtbar zu machen. Wir werden gemeinsam Motive puzzeln, suchen und Lieblingsmotive ausmalen. Das Angebot von Photoszene KIDS findet in Anbindung an die aktuelle Ausstellung statt.
Die Eltern können bei den Kindern bleiben oder sich im angrenzenden Raum die Ausstellung anschauen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 06. Dezember, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Fr 16.00 Uhr Gespräch
Bild|er|leben
Datum: Freitag, 07. Dezember, 16:00 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Psychologische Bildbetrachtung nach Dr. Hans-Christian Heiling

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 08. Dezember, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 08. Dezember, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 08. Dezember, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: cash desk

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 08. Dezember, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Die Maler und die Mädchen
Datum: Sonntag, 09. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Monika Schneider
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 09. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 09. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Lust auf Kunst? Sanata Ne Dersiniz?
Datum: Sonntag, 09. Dezember, 15:00 Uhr
Referent: Hasan Hüseyin Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Kunst inspiriert die Sinne. Sie regt dazu an, sich über große und kleine Themen des Lebens Gedanken zu machen und über sie zu diskutieren. Das Museum Ludwig bietet mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken aus dem 20. und 21. Jahrhundert viele Anknüpfungspunkte dafür. Es beherbergt Gemälde und Skulpturen berühmter Künstler wie unter anderen von Salvador Dalí, Pablo Picasso, Andy Warhol, Yves Klein oder Paul Klee. Beim Rundgang wird eine Auswahl bekannter Werke gezeigt.

Mi 16.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Mittwoch, 12. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Hartmut Hipp
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 13. Dezember, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 15. Dezember, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 15. Dezember, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 15. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 15. Dezember, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 16. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Sonntag, 16. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Hartmut Hipp
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 16. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Mittwoch, 19. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Luise Weber
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 20. Dezember, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 22. Dezember, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 14.00 Uhr Kurs
Walk the Line
Datum: Samstag, 22. Dezember, 14:00 – 16:00 Uhr
Anmeldung bis: 20.12.2018
Preis: 9,00 €
Technik: Zeichnen und Malen
Reihe: MuseumKinderZeit
Referent: Cristine Schell
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Linien sind ein bisschen wie Chamäleons. Sie passen sich an, können verschiedene Farben haben und sich gut verstecken. Wir gehen mit dem Klemmbrett und dem Bleistift durch das Museum und spüren auf, was Linien so alles können. Dabei entwickeln wir Geschichten und fertigen schnelle Skizzen an. In der Werkstatt experimentieren wir dann mit fetten, wilden und kratzbürstigen Linien.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 22. Dezember, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Collection Highlights
Datum: Samstag, 22. Dezember, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: cash desk

The Museum Ludwig features numerous artistic positions from the twentieth century to the present. This tour of the highlights provides an overview of key positions, including works by famous artists such as Ernst Ludwig Kirchner, Otto Dix, Andy Warhol, Marisol, Salvador Dalí, Gerhard Richter, and Andreas Gursky.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 22. Dezember, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Gabriele Münter
Datum: Sonntag, 23. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Luise Weber
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Künstler: genial oder verrückt?
Datum: Sonntag, 23. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Reihe: Sternstunden
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Heute wollen wir es wissen! Welche außergewöhnlichen Geschichten verbergen die Kunstwerke? Was verraten sie uns über die Macken und Vorlieben der Künstler, ihre komischen Einfälle und verrückten Ideen? Nach einem Rundgang wissen wir bestens Bescheid.

So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 23. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 23. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 16.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Mittwoch, 26. Dezember, 16:30 Uhr
Referent: Dr. Rainer Pabst
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 27. Dezember, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 29. Dezember, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 29. Dezember, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 29. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 29. Dezember, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.30 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Sonntag, 30. Dezember, 11:30 Uhr
Referent: Dr. Rainer Pabst
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 30. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 30. Dezember, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Di 12.00 Uhr Führung
Datum: Dienstag, 01. Januar, 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Reihe: SeniorenTreff
Zielgruppe: Senioren

Dies ist ein Test

Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 03. Januar, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 05. Januar, 11:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 05. Januar, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 05. Januar, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 16.00 Uhr Führung
Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart
Datum: Samstag, 05. Januar, 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 06. Januar, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 06. Januar, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 16.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Donnerstag, 10. Januar, 16:00 – 17:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 12. Januar, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Sa 15.00 Uhr Führung
Guided tour in English: Gabriele Münter. Painting to the Point
Datum: Samstag, 12. Januar, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Gabriele Mün­ter (1877–1962) was a cen­tral fig­ure of Ger­man Ex­pres­sion­ism and the artist group Der Blaue Re­it­er, which was found­ed at Mün­ter’s house in Mur­nau. Her role as a ded­i­cat­ed pro­po­nent, me­di­a­tor, and long­time com­panion of Wass­i­ly Kandin­sky is well known and rec­og­nized. This ex­hi­bi­tion de­mon­s­trates Gabriele Mün­ter’s im­por­tance and in­de­pen­dence as a pain­ter: with more than one hun­dred paint­in­gs, in­clud­ing works from her es­tate that will be pre­sent­ed to the public for the first time, it will of­fer a new look at this strong artist. Mün­ter is one of the few wo­m­en who played an ear­ly role in de­vel­op­ing mod­er­nism. Her open­ness and willing­ness to ex­per­i­ment as a pain­ter, pho­to­g­ra­pher, and graph­ic artist will now be pre­sent­ed in de­tail for the first time.

Sa 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Samstag, 12. Januar, 15:00 – 16:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 11.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 13. Januar, 11:00 – 12:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 15.00 Uhr Führung
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife
Datum: Sonntag, 13. Januar, 15:00 Uhr
Preis: 2,00 €
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 15.00 Uhr Kurs
Mein Blick auf die Kunst
Datum: Mittwoch, 06. März, 15:00 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 28.02.2019
Preis: 15,00 €
Referent: Birgitt Aldermann
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Bei der Betrachtung eines Kunstwerks werden wir geleitet von unseren ganz persönlichen Lebenserfahrungen und Lebenseinstellungen. Entsprechend ist unsere Wahrnehmung von Kunst auch individuell mitbestimmt. In diesem Workshop werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über eine kreative Methode zunächst auf den künstlerischen Ansatz und die Kunstepoche des ausgewählten Kunstwerks eingestimmt. Auf diese Weise werden sie für eine bewusste Begegnung mit dem Werk sensibilisiert. Die eigene Erfahrung bildet die Grundlage dafür, sich anschließend  mit dem Kunstwerk auseinanderzusetzen.

Es wird abwechselnd in Einzelarbeit bzw. in Partner- oder Kleingruppen gearbeitet. Es werden keine kunsthistorischen Kenntnisse oder künstlerischen Fähigkeiten benötigt.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 15.00 Uhr Kurs
Datum: Mittwoch, 10. April, 15:00 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 04.04.2019
Preis: 15,00 €
Referent: Birgitt Aldermann, Melanie Eberhard
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Die Begegnung mit einem Kunstwerk kann beim Betrachter eine ganz persönliche Resonanz hervorrufen. Diese häufig unbewusste Wahrnehmung möchten wir zunächst aufspüren, um sie schließlich hörbar werden zu lassen. Dazu erschließen wir ein bestimmtes Werk der Sammlung auf bildlich-kreative Weise. Die Erfahrungen werden anschließend in Töne, Harmonien, Melodien und Rhythmen  umgesetzt. Gemeinsam schaffen wir so ein einmaliges Klangkunstwerk.

Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Fr 15.00 Uhr Kurs
Mein Blick auf die Kunst
Datum: Freitag, 12. April, 15:00 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: 06.04.2019
Preis: 15,00 €
Referent: Birgitt Aldermann
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Bei der Betrachtung eines Kunstwerks werden wir geleitet von unseren ganz persönlichen Lebenserfahrungen und Lebenseinstellungen. Entsprechend ist unsere Wahrnehmung von Kunst auch individuell mitbestimmt. In diesem Workshop werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über eine kreative Methode zunächst auf den künstlerischen Ansatz und die Kunstepoche des ausgewählten Kunstwerks eingestimmt. Auf diese Weise werden sie für eine bewusste Begegnung mit dem Werk sensibilisiert. Die eigene Erfahrung bildet die Grundlage dafür, sich anschließend  mit dem Kunstwerk auseinanderzusetzen.

Es wird abwechselnd in Einzelarbeit bzw. in Partner- oder Kleingruppen gearbeitet. Es werden keine kunsthistorischen Kenntnisse oder künstlerischen Fähigkeiten benötigt.

 

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen