Mi 16.30 Uhr Führung
Frankreich...Frankreich, Französische Künstler in der Sammlung
Datum: Mittwoch, 22. August, 16:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Mi 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Deutsche Premiere: George Michael: Freedom – Director’s Cut
Datum: Mittwoch, 22. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

GB 2018, 109', DCP, OF, Regie: George Michael, David Austin
Dokumentarfilm über den WHAM!-Sänger

Ob Superstars wie Madonna oder Michael Jackson heute noch entstehen könnten, wird in „Freedom“ zur Diskussion gestellt. Wenn man sich den Streit mit SONY und das aufsehenerregende Coming-out ansieht, scheint der titelgebende Hit tatsächlich der Hauptmotor des tragisch früh verstorbenen George Michael gewesen zu sein, der hier in Co-Regie dem eigenen Ikonen-Status nachspürt.

 Reservierung: www.seethesound.de

Mi 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Grace Jones: Bloodlight and Bami
Datum: Mittwoch, 22. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

IRL/GB 2017, 120', BD, OmU, Regie: Sophie Fiennes
Dokumentarfilm über die 80er-Ikone

Grace Jones ist und war schon vieles: Sängerin, Model, Schauspielerin, Autorin – vor allem aber ist sie Performerin. Daran lässt Sophie Fiennes' Porträt keinen Zweifel, für das sie die Künstlerin zehn Jahre lang begleitete. Fantastisch viel Raum räumt sie den extravaganten Auftritten der 80er-Ikone ein und verflechtet sie mit Jones' sehr persönlicher Reise in ihr Geburtsland Jamaika.

 Reservierung: www.seethesound.de

Do 11.00 Uhr Kurs
Datum: Donnerstag, 23. August, 11:00 – 14:00 Uhr
Anmeldung bis: Heute
Preis: 10,50 €
Technik: Stop-Motion-Technik
Reihe: Ferienprogramm
Referent: Michael Winter
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Treffpunkt: Kasse

Hast du schon immer davon geträumt, einen eigenen Film zu drehen? In unserem Ferienworkshop lernst du die Grundlagen der Stop-Motion-Technik. Nach einer Inspiration in unserer PopArt Abteilung drehen wir einen eigenen Kurzfilm.

Die Kinder nutzen ihre eigenen Smartphones/Tablets, auf denen vorab von den Eltern eine App installiert werden muss. Gerne können 2-4 Kinder zusammen an einem Film arbeiten, dann reicht ein Gerät. Weitere Informationen erhaltet ihr bei Anmeldung.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Weltpremiere: Live-To-Game-Konzert: Stories: The Path Of Destinies
Datum: Donnerstag, 23. August, 19:00 Uhr
Preis: 19,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

Leitung: Rodrigo Lopez Klingenfuss, in Kooperation mit Next Level Festival unterstützt vom NRW Kultursekretariat

In Videogames passt sich die Musik je nach Spielverlauf den Handlungen des Spielers an – eine spannende Herausforderung für eine ganz neue Art von Live-to-Game-Konzerten. Die 18 Musiker des gRoBA Orchesters performen den Soundtrack des Action-RPGs „Stories: The Path of Destinies“, während ein Spieler das Game live auf der Bühne spielt.

 Reservierung: www.seethesound.de

Do 21.30 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Wettbewerb: Shut up and play the Piano
Datum: Donnerstag, 23. August, 21:30 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

DE/GB/FR 2018, 82', DCP, OmU, Regie: Philipp Jedicke
Dokumentarfilm über Chilly Gonzales, Peaches, Leslie Feist

Vom Punk-Elektro mit Peaches bis zur Piano-Solokarriere hat sich der Kanadier, Ex-Berliner und Jetzt-Kölner Chilly Gonzales in das Herz der Indie-Szene und in die größten Konzertsäle der Welt gespielt. Im Spannungsfeld von Doku und Selbstinszenierung enthüllt das Energiebündel einen spielerischen Umgang mit dem Publikum, das ihn nicht nur lieben, sondern doch bitte auch hassen soll.

 Reservierung: www.seethesound.de

Fr 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Elvis Presley: The Searcher
Datum: Freitag, 24. August, 19:00 Uhr
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

Elvis Presley: The Searcher Film 1
Elvis Presley: The Searcher Film 2
USA 2018, 109'+98', digital, OV, Regie: Thom Zimny
Double Feature. Freier Eintritt.

40 Jahre nach dem Tod des King of Rock'n'Roll begibt sich diese über dreistündige HBO-Dokumentation auf die Suche nach einem unvergleichlichen Aufstieg. Bislang unbekanntes Filmmaterial aus den Graceland-Archiven gewährt einen ganz privaten Zugang, der sich abseits von Gerüchten der wichtigsten Säule in Elvis' Leben widmet: Seiner Musik und ihren Ursprüngen.

 Reservierung: www.seethesound.de

Sa 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Tokio Hotel – Hinter die Welt
Datum: Samstag, 25. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

DE 2017, 88', DCP, OF, Regie: Oliver Schwabe
Dokumentarfilm über Bill & Tom Kaulitz
In Anwesenheit der Filmemacher

Dieses Bandporträt fußt von Anbeginn auf Gegensätzen: Der Bogen wird von Magdeburg nach L.A., von den ersten Schritten der Teenie-Stars bis zum letzten Studioalbum geschlagen. Für umjubelte Konzerte geht es nach Mexiko City und Nowosibirsk. Die Interviews enthüllen ein Leben auf der Überholspur – Hauptsache „Hinter die Welt/Ans Ende der Zeit“, gegen die graue Einheitlichkeit.

 Reservierung: www.seethesound.de

Sa 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Deutsche Premiere: The public image is rotten
Datum: Samstag, 25. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

US 2017, 103', DCP, OF, Regie: Tabbert Fiiller
Dokumentarfilm über Johnny Rotten/Sex Pistols/PiL

Die meisten werden Johnny Rotten nur als Frontmann der Sex Pistols kennen und schätzen. Wie viel länger hat er dagegen die Musikwelt mit Public Image Ltd (PiL) geprägt: Von der experimentellen Post-Punk-Kuriosität über den kommerziellen Erfolg von „This Is Not a Love Song“ bis hin zu seinem Auftritt in der britischen „Dschungelcamp“-Version – John Lydon provoziert, bis heute.

 Reservierung: www.seethesound.de

So 11.30 Uhr Führung
Frankreich...Frankreich, Französische Künstler in der Sammlung
Datum: Sonntag, 26. August, 11:30 Uhr
Referent: Gabriele Gerlt
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
So 19.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Sheikh Jackson
Datum: Sonntag, 26. August, 19:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

EG 2017, 93', DCP, OmeU, Regie: Amr Salama

Der Tod von Michael Jackson trifft Khaled wie ein Schlag. Eigentlich hat der junge Imam die Liebe zum King of Pop, die sein Vater einst so hartherzig verhöhnte, unter einem streng muslimischen Leben mit Allah, Frau und Kind vergraben. Jetzt sieht sich Khaled in eine tiefe Sinnkrise katapultiert, die tragikomisch von den Fluchtpunkten der Entsagung in restriktiven Verhältnissen zu erzählen weiß.

 Reservierung: www.seethesound.de

So 21.00 Uhr Film
SEE THE SOUND – das Filmprogramm der SoundTrack_Cologne 15<br>Jeannette - The childhood of Joan of Arc
Datum: Sonntag, 26. August, 21:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Veranstalter: SoundTrack_Cologne
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

FR 2017, 105', DCP, OmeU, Regie: Bruno Dumont

Diesem kleinen Mädchen, das in Nordfrankreich beim Headbangen am Strand das lange Haar im Kreis wirbeln lässt, ist alles zuzutrauen: Auch die Befreiung der Franzosen aus dem britischen Joch, mit Absolution von ganz oben. Regisseur Bruno Dumont hat die Kindheit und Jugend von Johanna von Orléans in ein fantastisch bizarres Rock-Musical um eine spirituelle Berufung verwandelt.

 Reservierung: www.seethesound.de