Ausstel­lung

Name der Fo­to­grafin
Aenne Bier­mann

Präsen­ta­tion im Fo­to­raum

16.6. – 30.9.2018

Aenne Bi­er­­mann schuf zwischen 1925 und ihrem frühen Tod 1933 Fo­­to­­gra­­fien von ihr­er näch­sten Umge­bung und prägte in ih­­nen die fo­­to­­gra­­fische Mod­­erne mit. Ihr Nach­lass gilt bis heute als ver­s­­chollen und nur wenige In­­sti­­tu­­tio­­nen ver­wahren Orig­i­­nal­abzüge Aenne Bi­er­­manns. Das Mu­se­um Lud­wig wird sei­­nen Be­s­­tand von über 20 Auf­­nah­­men er­st­­mals vol­l­ständig präsen­tieren.