Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln / Britta Schlier
  • kunst:dialoge im Mu­se­um Lud­wig

    Was Sie schon im­mer über Kunst wis­sen wol­l­ten, aber bish­er nicht zu fra­­gen wagten, kön­­nen Sie bei den kunst:dialo­gen losw­er­­den

kunst:dialoge

Die kunst:dialoge machen das Mu­se­um zum Tr­eff­punkt für junge Leute

Von jun­gen Stu­den­ten für ein junges Pub­likum en­twick­elt, geben die kunst:dialoge Gele­gen­heit, sich über Kün­stler und ihre Werke auszu­tauschen. Was Sie schon im­mer über Kunst wis­sen woll­ten, aber bish­er nicht zu fra­gen wagten, kön­nen Sie bei uns losw­er­den. Ihr In­teresse, kri­tisch­es Hin­ter­fra­gen oder so­gar Un­ver­ständ­nis fin­d­en hi­er eine Platt­form – sie sind so­gar un­ab­d­ing­bar für ein in­teres­santes Ge­spräch! Studierende der Kun­st­geschichte der Uni­ver­sitäten Köln, Bonn und Düs­sel­dorf wur­den als Kun­stver­mittler aus­ge­bildet und warten ges­pan­nt auf Ihre Fra­gen bzw. An­merkun­gen.

Neugierig ge­wor­den? Dann kom­men Sie vor­bei. An be­son­deren Ter­mi­nen er­wartet Sie – neben den kunst:dialo­gen zu ein­er aktuellen Ausstel­lung - ein span­nen­des Rah­men­pro­gramm. Filmvor­führun­gen, Le­sun­gen oder Musik eröff­nen ei­nen neuen Blick auf die Kunst. Höhep­unkt des Jahres ist die „Junge Nacht“, in der das ganze Mu­se­um be­spielt wird. Mit 30 jun­gen Kun­s­t­ex­perten beste­ht die Möglichkeit, bis Mit­ter­nacht die ge­samte Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig zu ent­deck­en. An­sch­ließend kann man auf der Par­ty im Foy­er den Abend bei einem Kölsch ausk­lin­gen lassen.

kunst:dialoge bei LUD­WIG GOES POP bis zum 11. Jan­uar 2015

Im­mer son­n­­tags von 13 - 15 Uhr! Hi­er dür­fen Sie alle Fra­­­gen losw­er­­­den.

Ab dem 15. März tr­ef­fen Sie die Studieren­den wie ge­woh­nt wied­er in der Ausstel­lung Sig­mar Polke: Al­i­bis. Ret­ro­spek­tive

Die Ne­upräsen­ta­tion der Samm­lung Not Yet Ti­tled , bei der die kunst:dialoge auch im Ein­satz waren, wurde im Rah­men des Köl­n­er Kul­tur­preis 2013 mit dem Pub­likum­spreis aus­gezeich­net! Das Preis­geld kommt den kunst:dialo­gen zugute, damit das junge Team auch bei der kom­men­den Ausstel­lung LUD­WIG GOES POP im Herbst 2014 zur Stelle sein kann.

Mehr In­for­ma­tio­nen un­ter: kun­st­dialoge.de
Face­book: face­book.com/kun­st­dialoge

Pro­jektlei­tung: Jas­mi­na Merz, Mu­se­um Lud­wig
Pro­jek­tko­or­d­i­na­tion: Laris­sa Berg­er
In Zusam­me­nar­beit mit dem Mu­se­ums­di­enst Köln

Im ausgewählten Zeitraum sind keine Termine vorhanden.