Di 18.00 Uhr Event
Datum: Dienstag, 04. Oktober, 18:00 – 19:30 Uhr
Anmeldung bis: 02.10.2022
Reihe: Programm plus
Referent: Mira Parthasarathy
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: BigBlueButton

Sie wollen ein Museum bequem von Sofa aus besuchen? Sie wollen einen geselligen Abend mit Freund*innen verbringen oder neue Menschen kennen lernen? Sie wollen sich ohne Vorwissen aktiv und kreativ mit Kunst auseinandersetzen? Dann sind Sie beim virtuellen Museumsquiz genau richtig! Versorgen Sie sich mit Snacks und Getränken und freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend. Wir nutzen den virtuellen Museumsrundgang des Museum Ludwig, um Aufgaben zu lösen und Antworten auf Fragen zu finden. In Teams treten Sie gegeneinander an – das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Melden Sie sich kostenfrei alleine oder im Team an.

Die Teilnahme ist auf insgesamt 25 Personen begrenzt. Die Veranstaltung findet über die Konferenzplattform BigBlueButton statt. Der Zugangslink wird mit der Bestätigungsmail versandt. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Netiquette für die Teilnahme an digitalen Veranstaltungen. Wir empfehlen die Nutzung eines Laptops, Tablets oder PCs. Für die Teilnahme ist das Teilen von Kamera und Mikrofon notwendig. 

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Grafik: Dominik Fasel

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 11.00 Uhr Führung
Datum: Mittwoch, 05. Oktober, 11:00 Uhr
Anmeldung bis: 02.10.2022
Preis: 10,00 €
Mitglieder der freunde: 5 Euro. Eintritt ins Museum inkl.
Referent: Ralf Ingo Kowalski
Veranstalter: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig
Zielgruppe: Familien
Treffpunkt: Kasse

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 15.00 Uhr Kurs
Datum: Mittwoch, 05. Oktober, 15:00 – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: Heute
Preis: 15,00 €
Referent: Dr. Birgitt Aldermann
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Unsere Wahrnehmung von Kunst ist individuell geprägt, da wir bei der Betrachtung eines Kunstwerks auch von unseren Lebenserfahrungen und Lebenseinstellungen geleitet werden. Ein konzentriertes Einlassen auf ein Kunstwerk kann uns somit auch den Blick auf uns selbst eröffnen. Im Kurs werden Sie zunächst zu einem kreativen Prozess angeleitet. Die hierbei gemachte Erfahrung bereitet Sie auf die individuelle Begegnung mit einem ausgewählten Kunstwerk vor.

Sie benötigen für die Teilnahme keine künstlerischen oder kunsthistorischen Vorkenntnisse, sondern tragen durch Ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebniswelten zur Erschließung des Kunstwerks bei. Zur Abrundung werden kunsthistorische Informationen zum Werk und zu dem*der Künstler*in zusammengetragen und Sie erhalten zur Nachbesinnung für Zuhause ein Handout.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen der Kölner Museen.

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung
Datum: Mittwoch, 05. Oktober, 16:30 Uhr
Referent: Inge Jagalla von Ingersleben M.A.
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 12.30 Uhr Führung
Datum: Donnerstag, 06. Oktober, 12:30 Uhr
Anmeldung bis: Heute
Preis: 8,00 €
Mitglieder der freunde: 5 Euro. Eintritt ins Museum inkl.
Referent: Dr. Susanne Rauprich
Veranstalter: Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Do 17.00 Uhr Langer Donnerstag
WER IST DIE PFLANZE?
Datum: Donnerstag, 06. Oktober, 17:00 Uhr
Preis: 7,00 €
Reihe: Langer Donnerstag
Veranstalter: Museum Ludwig
Zielgruppe: Alle

Programm:


• 18–21h Schnupperraum Mikroskopie


• 18–21h Tattoo-Station mit floralen Motiven


• 18–22h Ask the Plant Scientist!, Pflanzenwissenschaftler*innen von CEPLAS beantworten Ihre Fragen


Außerdem gibt es Musik, Duftöle und ganz viel Kunst!


Pflanzen werden von manchen amerikanischen Indigenen als unsere älteren Geschwister bezeichnet, denn es gibt sie auf diesem Planeten schon so viel länger als den Menschen. Mit allen Sinnen eintauchen in die Welt der Pflanzen – zur Ausstellung Grüne Moderne. Die neue Sicht auf Pflanzen möchten wir uns mit Ihnen einen Abend lang von Pflanzen berühren lassen: sie sehen, riechen, und ja, auch hören und schmecken. Freuen Sie sich auf einen etwas anderen Museumsabend, der alle Ihre Sinne ansprechen wird.

Do 18.30 Uhr Mitmachen
Offenes türkisches Forum
Datum: Donnerstag, 06. Oktober, 18:30 – 21:30 Uhr
Referent: Hasan Deveci
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse

Offenes türkisches Forum

Sanat kalbin edebiyatıdır - Kunst ist die Fähigkeit das Herz zu lesen. (Elliot W. Eisner)

Sanata Ne Dersiniz? Lust auf Kunst? Im offenen türkischen Forum wird Kunst angesehen, diskutiert und selbst gemacht. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit im Museumsatelier praktisch zu arbeiten. 

Hasan Hüseyin Deveci, Künstler, Kunsttherapeut, Kunstpädagoge, lebt seit 1995 in Deutschland und moderiert die Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird in türkischer Sprache durchgeführt. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie! 

Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.