Mi 16.30 Uhr Führung
Ende des amerikanischen Traums?
Datum: Mittwoch, 21. August, 16:30 Uhr
Referent: Margit Kugel
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse
Do 19.00 Uhr Film
FILMGESCHICHTEN: Mythen der Wildnis<br>Fitzcarraldo
Datum: Donnerstag, 22. August, 19:00 Uhr
Preis: 6,50 €
5,50 € (Ermäßigt)
Veranstalter: Filmforum NRW
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

In der Reihe FILMGESCHICHTEN präsentiert das Filmforum regelmäßig filmhistorische Programme, in denen ausgewählte Motive durch die internationale Filmgeschichte verfolgt werden. Von März bis Dezember 2019 steht das Thema „Mythen der Wildnis“ im Zentrum der Reihe. Mit elf Filmen von 1925 bis 2018 schlägt das Programm dabei einen Bogen von der Stummfilm-Komödie GOLDRAUSCH bis hin zur apokalyptischen Robinsonade IN MY ROOM. 

BRD 1982, 158’, DCP, DF, Regie: Werner Herzog, mit Klaus Kinski, Claudia Cardinale
Mit einer Einführung von Holger Römers, Filmkritiker

Ein exzentrischer Abenteurer träumt von einem Opernhaus im Dschungel. Der Rest ist Legende: Werner Herzog und sein liebster Feind Klaus Kinski wuchten unter widrigsten Umständen einen Flussdampfer über den Berg und setzten damit Maßstäbe in puncto kreativem Größenwahn und (Selbst-) Ausbeutung.

Weitere Informationen zum gesamten Programm unter www.filmforumnrw.de und www.facebook.com/FilmforumNRW