So 20.00 Uhr Film
Datum: Sonntag, 22. Oktober, 20:00 Uhr
Preis: 9,00 €
7,00 € (Ermäßigt)
Veranstalter: homochrom e.V.
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

J 2017, 127’, dt. Untertitel geplant, DCP, R: Naoko Ogigami

Als ihre Mutter verschwindet, kommt die 11-jährige Tomo wie üblich bei ihrem Onkel unter. Diesmal warnt er sie jedoch vor, dass seine neue Freundin Rinko besonders ist. Tomo braucht etwas, um mit der bezaubernden Transfrau warmzuwerden. Der Teddy-Jurypreis-Gewinner und homochroms Abschlussfilm ist ein wundervoller Wohlfühlfilm mit entzückenden Einfällen und lustigen Strickobjekten.

Eine Veranstaltung von homochrom e.V.

Eintritt: lange Filme & Programme: 9€ (7€ erm.); mittellange Filme (40-60 min): 6€ (5€ erm.); Kurzfilm HARD WAY: 3€; Festivalpass: 60€ (für alle Filme in einer der beiden Städte, nicht übertragbar).
Mit Filmfest-Eintrittskarte gilt ein ermäßigter Eintritt von 7€ für die Filmfest-Party UNIQORN.
Online-Vorverkauf zzgl. 10% Systemgebühr unter homochrom.de/shop
Sofern nicht kurzfristig Altersfreigaben bekannt gegeben werden, sind alle Filme nicht FSK-geprüft und somit gesetzlich nur für Erwachsene zugänglich.
Bitte beachten Sie den aktuellen Stand zu Untertitelungen und Gästen sowie mögliche Programmänderungen auf www.homochrom.de.