Sa 19.15 Uhr Film
Datum: Samstag, 21. Januar, 19:15 Uhr
Preis: 8,00 €
6,00 € (Ermäßigt)
Veranstalter: Filmforum NRW homochrom
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

AU 2015, 72‘, DCP, OmU, R: Jon Leahy

SKIN DEEP ist eine dramatische Komödie über Freundschaft und den Mut, zu sich selbst zu stehen. Die Story unterhält gänzlich unerwartet: Leah, plötzlich in einer fremden Stadt auf sich alleine gestellt, bekommt ihr Leben an einem Tag und einer Nacht von der quirligen Lesbe Caitlin auf den Kopf gestellt. Die eine, sehr vernünftig und eher vorsichtig, die andere lebensfroh und spontan. Als sich Leah und Caitlin in einem Plattenladen die gleiche CD greifen, beginnt eine nicht alltägliche Bekanntschaft und eine unvergessliche Tour durch die australische Stadt Newtown, samt alkoholischer Exzesse, unbequemer Wahrheiten und Spontan-Tattoos. Als Caitlin ihrer Ex samt neuer Freundin in die Arme läuft, führt dies zu Spannungen zwischen allen Beteiligten… und vieles, was verborgen lag, wird nun ans Licht gezerrt... Herzergreifend, warm und voller Lebensfreude.

Sa 21.00 Uhr Film
Datum: Samstag, 21. Januar, 21:00 Uhr
Preis: 8,00 €
6,00 € (Ermäßigt)
Veranstalter: homochrom
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

5 Kurzfilme aus BRA, MEX, USA, 2015 & 2016, 90‘, DCP, OmU

Fünf spanisch-sprachige Kurzfilme, fünf Mal Romantik, Erotik und Provokation, die an- und erregen, erheitern und erröten lassen... Auch der fünfte, diesmal lateinamerikanische Teil der beliebten LIEB-MICH!-Kurzfilmreihe lohnt, gesehen zu werden und diese Shorts beweisen: Auch kurz ist sexy!