So 15.00 Uhr Führung

Sonntag, 24. Juli, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse des Museums

Mi 11.00 Uhr Kurs

Mittwoch, 27. Juli, 11:00–14:00 Uhr
Referent: Susanne Lang M. A.
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Treffpunkt: Kasse des Museums

Manche Bilder im Museum Ludwig sehen so aus, als hätten die Pinsel darauf eine wilde Party gefeiert. Dabei haben sie klecksende, tupfende, wischende, bunte und manchmal auch schwarze Farbspuren hinterlassen. Mal sieht das lustig, mal sieht das fast gefährlich aus. Auf jeden Fall machen sie Lust auf eigene Experimente in der Werkstatt!

Veranstaltung über den Museumsdienst buchen

Mi 16.30 Uhr Führung

Mittwoch, 27. Juli, 16:30 Uhr
Referent: Angelika Maurer
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse des Museums

So 11.30 Uhr Führung

Sonntag, 31. Juli, 11:30 Uhr
Referent: Angelika Maurer
Veranstalter: Arbeitskreis Wallraf-Richartz-Museum / Museum Ludwig
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse des Museums

So 15.00 Uhr Führung

Sonntag, 31. Juli, 15:00 Uhr
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kasse des Museums

So 18.00 Uhr Film

Sonntag, 31. Juli, 18:00 Uhr
inkl. Premierenfeier mit Sekt und O-Saft. Reservierung: info@freundoderfeind.de
Veranstalter: Ruth Stolzewski
Zielgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Kino im Museum Ludwig

D 2016, 115‘, DCP, Regie: Ruth Stolzewski
In Anwesenheit von Regisseurin, Protagonisten und Team
Der Hund ist das älteste Haustier des Menschen. Seit über 30.000 Jahren begleitet er uns auf den gesamten Planeten. Doch während der Hund uns beinahe bedingungslos folgt, nutzen wir ihn oft für unsere Zwecke aus. Wir degradieren ihn zur Ware und missbrauchen ihn als Statussymbol. Wir vermenschlichen ihn und erheben ihn zum Kinderersatz. Wir machen ihn zum Sündenbock und stempeln ihn als Bestie ab. Und während der Hund auf der einen Seite für viele Menschen zum wichtigen Sozialpartner wird steigt auf der anderen Seite die Hundefeindlichkeit in der Gesellschaft. Der Hund ist unser bester Freund. Doch sind wir Menschen auch der beste Freund des Hundes? Oder sein schlimmster Feind?